Der Support für Windows 7 wird eingestellt

65v6d8nI4mtG4A2gt4HoxA

Am 14.01.2020 stellt Microsoft den Support für das über 10 Jahre alte Betriebssystem Windows 7 ein.

Das bedeutet: Sie erhalten ab dem 14. Januar 2020 für dieses Betriebssystem keine Updates mehr von Microsoft – auch keine Sicherheitsupdates.

Die Einstellung des Supports – und damit auch der Bereitstellung von Updates – kann hinsichtlich Sicherheit und Datenschutz bedeutende Folgen für Sie haben.

 

 

 

 

 

Windows Schnellstart ausschalten

Windows 10 bootet bei aktiviertem Schnellstart schneller als normal. Allerdings kann der Schnellstart auch Probleme verursachen. Hier finden Sie eine Anleitung (PDF) um den Schnellstart in Windows 10 zu deaktivieren.

Was ist Windows Schnellstart?

Bei aktiviertem Schnellstart fährt Windows 10 schneller hoch und herunter, da die wichtigsten Dateien in der Datei hiberfil.sys für schnelleren Abruf zwischengespeichert werden. Eine Deaktivierung des Schnellstarts ist sinnvoll, wenn:

eine SSD genutzt wird. Eine SSD ist schnell genug.
Probleme beim Booten auftreten.
Windows manchmal "komisch" ist.

Anleitung herunter laden (PDF)

Gerne helfe ich Ihnen über Online-Support weiter.

Information

Kontaktadresse

Beratung Service von Allmen
Hugo von Allmen
Schmiedgasse 7
8307 Ottikon b. Kemptthal

Telefon: +41 (52) 347 19 68